...ich bin wieder da...


 

Hallo liebe Blogfreunde,

 

Ich bin wieder zurück von meiner Reise nach Korea und habe viele Bilder und Geschichten dabei.

Ich habe einiges gesehen und erlebt, die Reise nach Japan habe/mußte ich ausfallen lassen, was aber nicht wirklich schlimm war.

 

Ich hatte Sonne und Schnee, meistens sehr gutes Essen, schöne Hotelunterkünfte und traf überall sehr freundliche und hilfsbereite Menschen, wobei ich aber nicht die Beiden auf dem Bild meine.

Der Reisebericht folgt so schnell wie möglich.

 

Bis bald   - Ecki

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Sandra (Sonntag, 26 November 2017 16:15)

    Oh, da freue ich mich schon sehr auf Deine neuen Berichte! Sehr gespannt bin ich!
    Und ich finde, dem Herrn Trump hast Du gut auf die Nase gedrückt, er runzelt die ja richtig! Der hat es auch verdient :-)

  • #2

    Uschi (Sonntag, 26 November 2017 17:33)

    Willkommen zurück Ecki �

    Bin schon sehr gespannt, was du alles zu berichten hast.
    Der Bildeinstieg ist schon mal SPITZE !!!

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche ,
    Uschi �

  • #3

    Lilo Albert (Sonntag, 26 November 2017 19:02)

    Lieber Ecki,

    wie doch die Zeit vergeht - die Urlaubszeit geht aber leider besonders rasch vorüber. ;)
    Mach erst einmal in aller Ruhe in Deiner gewohnten Umgebung Nachurlaub. Also ich will damit sagen - lass Dir Zeit!

    Aber natürlich freue auch ich mich sehr auf Deine Bilder und Deine Urlaubserlebnisse!

    Viele liebe Grüße zu Dir,
    Lilo

  • #4

    Maria Woodburn (Sonntag, 26 November 2017 20:19)

    Lieber Ecki,

    toll, dass Du wieder da bist.

    Alles Liebe

    Maria

  • #5

    Ecki (Dienstag, 28 November 2017 08:32)

    Hallo Sandra,
    Hallo Uschi,
    Hallo Lilo,
    Hallo Maria,

    Vielen Dank für eure lieben Grüße.
    So langsam spüre ich das "Älter-werden" beim Reisen.
    Ich habe noch Probleme mit dem Jetlag,
    d.h. die 8-stündige Zeitverschiebung steckt mir noch in den Knochen.
    Während meiner Reise bekam ich Rückenprobleme
    und mußte mich mit Wärmepflaster und Voltaren kurieren.
    Aber so ist es halt, wenn man auf die 70 zugeht...

    Ich bin am Bilder sortieren und bearbeiten
    und werde in den nächsten Tagen mit dem Reisebericht beginnen.

    Viele liebe Grüße
    Ecki