2017 Oldtimertreffen...


 

 

Habt ihr Lust auf ein paar alte Autos?

 

Am Wochenende fand hier im Nachbardorf ein Oldtimertreffen statt. Kommt mit und schaut euch diese schönen Fahrzeuge an.

Die Ortsstraße wurde gesperrt und die gepflegten Fahrzeuge standen zur Besichtigung an beiden Seiten. Die stolzen Besitzer erzählten gern von ihren Liebe zu den Oldies und der vielen Arbeit die dafür notwendig ist.

An diese schönen Oldies kann ich mich noch gut erinnern, einige habe ich auch gefahren.

Nun wird es etwas exklusiver, wobei besonders der Jaguar Type E mich besonders beeindruckt hat. Der Motor mit den 3 Vergasern, das Armaturenbrett und die Speichenfelgen, einfach toll.

Es gab auch noch viele andere Sportwagen, die das Herz schnell schlagen lassen.

Natürlich fehlen die Ami-Schlitten nicht. Hier eine Auswahl.

Die geländetaugliche Oldies waren schön ausgestattet und wurden gut präsentiert.

Einige Motorräder gab es auch zu sehen, wobei der Motorroller mit Anhänger ein echter Hingucker war.

Diese aufgemotzten und PS-starken Fahrzeuge sind nun auch Oldies und werden jetzt sicher mit ruhiger Hand/Fuß gefahren.

 

Der Rundgang über dieses Oldtimer-Treffen ist zu Ende, mir hat diese Erinnerung an die alte Zeiten viel Spass gemacht, ich hoffe euch auch.

 

 

Bis bald  - Ecki


Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    piri37 (Montag, 21 August 2017 00:16)

    Lieber Ecki,
    das ist ja eine ganze Galerie von Autos, aber leider habe ich davon keine Ahnung. Ich bin eine Frau und meine Interessen sind da sehr anders.:) Ich denke, dass du das verstehst. Mein Mann und meine Söhne wären sicherlich sehr interessiert. :)
    Gruß Piri

  • #2

    Miriam Waldbach (Dienstag, 22 August 2017 10:48)

    Tolle Schlitten.

  • #3

    Lilo Albert (Dienstag, 22 August 2017 17:37)

    Hallo Ecki,

    was für ein herrlicher Anblick.

    Da ist ein Oldtimer schöner als der Andere. In wenigstens 3 dieser Schönheiten habe ich schon gesessen und auch kleine Rundfahrten mitmachen dürfen.
    Hier bei mir fahren ab und zu Oldtimer-Korsos, auf dem Weg zu Treffen, durch. Die Fahrer zünftig und passend zum Auto gekleidet.
    Ich bin jedes Mal begeistert!

    Danke für diese tolle Schau!

    Viele Grüße,
    Lilo

  • #4

    Lilo Albert (Dienstag, 22 August 2017 17:45)

    Nachtrag:
    Ecki gerade fällt mir ein, ein guter Bekannter hatte in den 60 ziger Jahren einen uralten, fast verfallenen HORCH erworben. Nach Jahrelanger Bastelarbeit hatte er aus diesem Wrack wieder ein Auto gemacht. Von den Kosten will ich gar nicht reden - ist eben ein sehr teures Hobby. *lach*

  • #5

    Ecki (Mittwoch, 23 August 2017 08:53)

    Hallo Piri, Hallo Miriam, Hallo Lilo,

    Ich finde die meisten alten Autos sehr schön und von der Technik sehr interessant.
    Gern schaue ich mir diese Oldies an, auch mal unter die Motorhaube,
    aber selbst möchte ich so ein Fahrzeug nicht fahren.
    Das ist mir zu aufwändig (ständiges schrauben und basteln), zu unzuverlässig,
    aber auch nicht sicher (Stand der Technik!) und zu teuer.
    Aber anschauen und mal mitfahren ist ok. ;-))

    Viele liebe Grüße!
    Ecki

  • #6

    siegfried ramlow (Freitag, 25 August 2017 16:02)

    hallo ecki,leider konnte ich meinen vw käfer bj 1971 nicht ausstellen.mein käfer habe ich erworben von der stadt esslingen. es ist der letzte käfer der stadt.er ist gelaufen bis 1985 im tiefbauamt heilbronnerstrasse,dann wurde er durch die golf`s ersetzt.nächstes jahe,wenn wieder eine ausstellung stattfindet werde ich ihn präsentieren.
    gruss buddy deizisau

  • #7

    Ecki (Samstag, 26 August 2017 21:08)

    Hallo Siegfried,

    Vielen Dank für deinen Kommentar.
    Wie weit bist du denn mit der Käfer-Restaurierung?
    Kannst du mal ein Bild schicken? An ecki@eckisupdate.com.

    Viele liebe Grüße!
    Ecki